DIE VIER PHASEN DER BERATUNG

Informationsphase

  • Beratungsgespräch
  • Ermittlung des betriebswirtschaftlichen Wirkungsgrades
  • Auftragserteilung / Vertragsunterzeichnung
  • Mitarbeiterinformation über geplante Optimierungsmaßnahmen

Planungsphase

  • Konzepterstellung
  • Einbindung der beim Arbeitgeber bereits betreuenden Steuerberater und Rechtsanwälte

Ausführungsphase

  • Präsentation der Ergebnisse – individuell für jeden Mitarbeiter
  • Technische Umsetzung der getroffenen Maßnahmen

Betreuungsphase

  • dauerhafte Betreuung („Monitoring“) während der Vertragslaufzeit
  • Anpassung bei Änderungen seitens des Arbeitgebers / der persönlichen Umstände des Arbeitnehmers
  • Betreuung im Anschluss über die (Grund-) Vertragslaufzeit hinaus möglich